Religionsunterricht 5. und 6. Klasse — Thema “Wasser”

Religionsunterricht 5. und 6. Klasse — Thema “Wasser”

Tier, Mensch sowie Pflan­zen brau­chen zum Gedei­hen Was­ser! In der Bibel kommt Was­ser x-fach vor. Gott hat uns mit dem Was­ser ein kost­ba­res Gut geschenkt! Nur 0.014 % des gesam­ten Was­sers auf der Erde ist sowohl Süss­was­ser und auch erreich­bar. Und doch gehen wir mit unse­ren Was­ser­res­sour­cen zu grosszügig/verschwenderisch um.

Wir haben uns im Reli­gi­ons­un­ter­richt Gedan­ken gemacht, wie wir alle Was­ser ein­spa­ren kön­nen: z.B. Regen­was­ser sam­meln und die Pflan­zen damit gies­sen, kurz duschen, Was­ser­hahn abstel­len beim Zäh­ne­put­zen, die klei­ne Klo­spü­lung ein­set­zen. Muss das Auto so oft gewa­schen wer­den? Muss der Rasen im Som­mer immer grün sein?

Es gibt vie­le Mög­lich­kei­ten mit unse­rem Was­ser spar­sam umzu­ge­hen.  Wir tra­gen die Ver­ant­wor­tung, wir alle! Wir haben uns vor­ge­nom­men, das umzu­set­zen und nicht zu ver­ges­sen, uns an unse­rem sau­be­ren Was­ser zu erfreu­en. Auch Jesus sprach am Brun­nen zur Sama­ri­te­rin: «Wenn du erkenn­test die Gabe Got­tes und wer der ist, der zu dir sagt: Gib mir zu trin­ken!»

Mar­vin, Gre­gor, Ali­ne, Mag­da­le­na, Lorenz, Jael, Sara, Noel­le

Die Kommentare sind geschloßen.