Durchsuchen nach
Jahr: 2024

Konfirmation 09. Juni 2024

Konfirmation 09. Juni 2024

Kon­fir­ma­ti­on 2024

Am 9. Juni 2024 wur­den unse­re vier Kon­fir­man­din­nen Noel­le Berg­mann, Sara Lin­der, Lara von Nie­der­häu­sern und Lara Zbin­den kon­fir­miert. Die Kon­fir­man­din­nen haben den fei­er­li­chen Got­tes­dienst zum The­ma «Him­mel» zusam­men mit Ihrer Kate­che­tin Clau­dia Schlüch­ter und Pfr. Ernst Schä­fer vor­be­rei­tet und gestal­tet. Sie haben sich und ihre Kon­f­bil­d­er vor­ge­stellt, per­sön­li­chen Für­bit­ten vor­ge­tra­gen und einen Dank an Eltern, Gross­el­tern sowie Got­te und Göt­ti aus­ge­spro­chen. Noel­le hat den Got­tes­dienst mit zwei Kla­vier­stü­cken musi­ka­lisch berei­chert. Abge­run­det wur­de der fei­er­li­che Anlass «trotz herbst­li­chem Nebel» durch einen Apé­ro draus­sen unter der Lin­de mit musi­ka­li­scher Unter­hal­tung durch die Musik­ge­sell­schaft Brü­nis­ried. Herz­li­chen Dank allen Betei­lig­ten die zum guten Gelin­gen bei­getra­gen haben. wei­ter lesen

Seniorenausflug vom 05. Juni 2024

Seniorenausflug vom 05. Juni 2024

Am Mitt­woch, den 05. Juni 2024 star­ten 28 Rei­se­lus­ti­ge um 09.00 Uhr im Weis­sen­stein, bei son­ni­gem Wet­ter, ihre Rei­se in den Jura an. Die Fahrt führ­te uns zu dem Saut de Doubs bei Ber­nets. Um 10.50 Uhr erreich­ten wir den Ort und nach einem klei­nen 10-minü­ti­gen Marsch bega­ben wir uns auf das Schiff, wel­ches uns in die Nähe des Sauts brachte.

Man­che mach­ten sich auf den Weg zum Was­ser­fall ande­re lies­sen es sich bei einem Getränk gut erge­hen. wei­ter lesen

Kollekten April — Mai 2024

Kollekten April — Mai 2024

07.04.2024 CHF 41.90, HEKS Not­lei­den­de Zivil­be­völ­ke­rung im Krieg Isra­el / Palaestina

16.04.2024, Trau­er­fei­er CHF 659.00, Netz­werk Sense

19.04.2024, Trau­er­fei­er CHF 223.00, Netz­werk Sense

21.04.2024 CHF 100.00, Frau­en­haus Freiburg

05.05.2024 CHF 117.50, HEKS Not­lei­den­de Zivil­be­völ­ke­rung im Krieg Isra­el / Palaestina

19.05.2024 CHF 58.05, Stif­tung NURU

24.05.2024, Trau­er­fei­er CHF 192.50, Per­so­nal Pfle­ge­heim Aer­ge­ra wei­ter lesen

Religionsausflug 04. Mai 2024

Religionsausflug 04. Mai 2024

Unser Schul­schluss­aus­flug führ­te uns die­ses Jahr in den Laby­rinth Aven­ture Park in Evionnaz.
Um 9 Uhr fuh­ren 28 Kin­der und 7 Begleit­per­so­nen mit dem Car nach Evionnaz.
Es war sehr win­dig, jedoch hat­ten wir Glück und kei­nen Regen! Die Kin­der pro­bier­ten alle Attrak­tio­nen aus!
Mit­tag­essen durf­te auch nicht feh­len  — Sowie die Verabschiedung
unser Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 8H mit einem klei­nen Geschenk.
Wir wün­schen euch alles Gute in der OS!  —  Es war toll! wei­ter lesen

Kollekten Januar — März 2024

Kollekten Januar — März 2024

07.01.2024, Syn­odal­rat: Fr. 218.00, Schweiz. Bibelgesellschaft

04.02.2024: Fr. 131.00, Die Dar­ge­bo­te­ne Hand

17.02.2024, Trau­er­fei­er: Fr. 168.00, Ver­ein Spi­tex Sense

18.02.2024: Fr. 100.00, WABE Deutschfreiburg

03.03.2024, Syn­odal­rat: Fr. 69.15, Die Dar­ge­bo­te­ne Hand

17.03.2024, Syn­odal­rat: Fr. 81.00, Ök Fastenopferkampagne 

29.03.2024, Syn­odal­rat: Fr. 393.20, Not­hil­fe Israel/Palästina

31.03.2024: Fr. 100.05, CBM Chris­tof­fel Blin­den­mis­si­on wei­ter lesen

Rückblick Osterbasteln 2024

Rückblick Osterbasteln 2024

Am 20. März 2024

Wir Kate­che­tin­nen tra­fen uns bereits um 13 Uhr um die ver­schie­de­nen Ate­liers vor­zu­be­rei­ten. 29 Kin­der, auch Klei­ne, die zum ers­ten Mal dabei waren, haben fleis­sig gebastelt.

Der Nach­mit­tag begann in der Kir­che mit einer kur­zen Oster­ge­schich­te als Ein­lei­tung. Danach wur­de der Ablauf kurz erklärt und los ging es mit den ver­schie­de­nen Ate­liers. Es ent­stan­den Oster­ha­sen, bunt bemal­te und bekleb­te Oster­ei­er, Hüh­ner aus Eier­kar­ton mit Ei und Kres­se und vie­les mehr. wei­ter lesen

Rückblick Ökumenischer Gottesdienst vom 28. Januar 2024

Rückblick Ökumenischer Gottesdienst vom 28. Januar 2024

Unse­ren tra­di­tio­nel­len Öku­me­ni­schen Got­tes­dienst zur Inter­na­tio­na­len Gebets­wo­che zur Ein­heit der Chris­ten durf­ten wir in die­sem Jahr mit unse­ren Brü­dern und Schwes­tern von der Refor­mier­ten Kirch­ge­mein­de Weis­sen­stein / Recht­hal­ten in der Pfarr­kir­che Plaf­fei­en fei­ern. Das Leit­mo­tiv für die­ses Jahr stammt aus dem Lukas­evan­ge­li­um und lau­te­te Du sollst den Herrn, dei­nen Gott, lie­ben und dei­nen Nächs­ten wie dich selbst (Lk 10,27). Es stammt aus der Peri­ko­pe um den Barm­her­zi­gen Sama­ri­ter. Jesus hat­te die­ses Gleich­nis erzählt, da einer der Geset­zes­leh­rer in auf die Pro­be stel­len, bes­ser gesagt, aufs Glatt­eis füh­ren woll­te. Jesus macht allen jedoch klar, dass man selbst­ver­ständ­lich Gott lie­ben und ehren soll, dass es jedoch genau­so wich­tig ist, sei­nen Nächs­ten, sein Gegen­über, zu lie­ben wie sich selbst. wei­ter lesen

Probleme Internetseite

Probleme Internetseite

Mit unse­rer Inter­net­sei­te haben wir aktu­ell Pro­ble­me. Unser Infor­ma­ti­ker ist dran, die­se zu behe­ben. Eini­ges konn­te bereits wie­der her­ge­stellt wer­den. Alle Anga­ben über “Mit­ar­bei­ten­de” feh­len noch.

Bei Fra­gen kön­nen Sie sich an das Sekre­ta­ri­at wen­den (026 418 39 59, sekretariat@ref-weissenstein.ch). Erreich­bar jeweils donnerstags.

Dan­ke für das Verständnis.